Schule

Alle Beiträge der Kategorie Schule

Sicherheit auf gpaed.de verbessert

29. Oktober 2019 |

Seit Jahren blendet mir mein Browser auf gpaed.de eine Warnung neben der Adresse ein: “Diese Website verwendet mit http:// eine unsichere Verbindung!” Viele Benutzer von gpaed.de waren irritiert und einige haben mich auch immer wieder darauf hingewiesen. Allerdings war eine Änderung nicht so einfach. Im Hintergrund von gpaed.de laufen verschiedene Server-Programme, die zunächst angepasst werden mussten. WordPress und somit das gblog und das gforum waren nicht das Problem. Die Software glinks über die die Downloads laufen dagegen umso mehr. In diesen Herbstferien war ich mutig und habe mich an die Umstellung gewagt. Wenn es mir die Datenbank zerschossen hätte, wäre gpaed.de wahrscheinlich für immer offline geblieben. Wer möchte schon über 8000 Einträge per Hand wieder eintragen. Ich nicht 🙁 Die Umstellung war zwar zeitaufwändig, aber zum Glück verlief sie ohne größere Überraschungen oder gar Probleme. Daher kann ich dir auf gpaed.de ab heute eine sichere Verbindung über https:// anbieten 🙂…    weiterlesen 

Zählen und Rechnen ohne Barrieren – Mathe-App mathildr

7. März 2019 |

mathildr ist ein System zur Mengendarstellung, das Schülerinnen und Schüler beim Zählen- und Rechnenlernen unterstützt. Es entstand im Rahmen einer Studie der Universität Hamburg und wurden gemeinsam mit Personen mit Trisomie 21, dem Down-Syndrom, entwickelt. Das System verzichtet auf eine Fünferbündelung, die für einige Personen eine Hürde darstellen kann. Es ist für Kinder mit und ohne Lernschwierigkeiten geeignet und als gleichnamige App für Tablet und PC verfügbar. An der Schule Kielkamp in Hamburg lernen Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“. Seit dem Schuljahr 2016/17 setzt die Schule das mathildr gezielt im mathematischen Kursunterricht ein und probiert die App und das begleitende Lernmaterial aus. Nun wurden die Schule Kielkamp und mathildr mit dem Cornelsen Zukunftspreis ausgezeichnet. “Hier unterstützt Digitalisierung sinnvoll und nachhaltig bei der Differenzierung und einem inklusiven Unterricht.”, begründet Wolf-Rüdiger Feldmann die Preisvergabe. Er ist Vorsitzender des Beirats der Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen, die die Auszeichnung vergibt….    weiterlesen 

Unterrichtskonzept und Materialien zum Thema Toleranz und Abbau von Vorurteilen

24. Januar 2018 |

Meine Schule, eine Förderschule für Geistige Entwicklung in Euskirchen, hat in den letzten Jahren ein Erasmus+ Projekt mit einer Partnerschule aus Zagreb durchgeführt. Gemeinsam mit den Schülern haben wir dabei in einer Erasmus-AG zwei Jahre lang zum Thema “Toleranz” gearbeitet und sind mit verschiedenen Schülergruppen zum Besuch der Partnerschule nach Kroatien gereist bzw. haben Schülergruppen aus Kroatien empfangen. Für das Projektthema haben wir uns entschieden, da unsere SchülerInnen durch ihre Behinderung teilweise Vorurteilen und Diskriminierung ausgesetzt sind, wir im Unterrichtsalltag aber auch bei unseren SchülerInnen immer wieder vorhandene Vorurteile beobachten konnten, die häufig unreflektiert aus dem Umfeld übernommen wurden. Basierend auf der Arbeit beider Schulen im Rahmen des Projektes erstellten die Lehrkräfte der kroatischen und deutschen Schule gemeinsam ein Unterrichtskonzept, dass es anderen interessierten Lehrkräften und Schulen erleichtern soll, ein ähnliches Projekt, eine AG oder eine Unterrichtsreihe zum Thema an ihrer Schule durchzuführen. Da die Begriffe “Toleranz” und “Vorurteil” sehr…    weiterlesen 

Wichtiges Picto Selector Update

Martijn aktualisiert den Picto Selector regelmäßig. Da ich die deutsche Übersetzung des Programms übernommen habe, gibt es somit immer wieder neue Funktionen zu übersetzen. Diesmal ist wieder etwas dabei, das ich besonders hervorheben möchte. Weiterhin möchte ich euch noch auf eine Funktion für “fortgeschrittene Nutzer” hinweisen, die aber jeder im Alltag gut gebrauchen kann… 1. Open Clipart Verknüpfung Martijn ist es gelungen zusätzliche 80 000 Openclipart Bilder in den Picto Selector einzubinden. Somit verfügt ihr über eine unglaubliche Sammlung an kostenlos nutzbaren Bildern. Einziger Wermutstropfen: Open Clipart lässt sich nur mit englischen Suchwörtern durchsuchen. Dies sollte aber zu verschmerzen sein. Hier eine kurze Anleitung, wie ihr Open Cliparts in eure Picto Tafeln einfügen könnt. a) Klickt ihr in einer eurer Picto Tafeln auf die Fotokamera.   b) Es springt ein Fenster auf in dem ihr auf “Open Clipart durchsuchen” klickt!   c) In das untere Suchfeld könnt ihr mit englischen…    weiterlesen 

Das alles und noch viel mehr…

2. April 2015 |

kannst du machen, wenn du Mitglied im Forum wärst 😉 Wie, du bist noch gar nicht im gforum dabei?!? Hier kannst du eine Einladung zur Registrierung im Forum anfordern.

Verbessere gpaed.de!

Welche Materialsammlung fehlt noch? Vermisst du einen Bereich auf gpaed.de? Was würdest du auf gpaed.de ändern? Soll eventuell sogar etwas wegfallen? Fragen über Fragen. In diesem Online-Dokument sind ja bereits zahlreiche Ideen und Vorschläge vorhanden. Du wärst mir eine große Hilfe, wenn du die Ideen durchlesen könntest. Falls du Dateien oder Ideen zu einem der genannten Vorschläge hast, dann würde ich mich freuen, wenn du Kontakt mit mir aufnimmst. Vielleicht lässt sich mit deinen Dateien eine neue gemeinsamme Materialaktion starten. Gerne darfst du die bestehende Ideensammlung aber auch noch ergänzen. Einfach hier klicken und deinen Vorschlag unten anhängen. Danke 🙂

Tolle Materialquellen

Ich habe heute etwas experimentiert und dabei ist denke ich für den ein oder anderen etwas Nützliches entstanden.Es gibt seit einiger Zeit zahlreiche Grundschulblogs mit tollen Materialien. Leider ist es recht zeitaufwändig, alle Blogs regelmäßig zu besuchen, um nichts zu verpassen. Diese neue Seite dürfte da Abhilfe schaffen. Sie zeigt jeweils die aktuellsten Materialien verschiedener Blogs auf einer Seite. Viel Spaß beim Stöbern 😉 Materialquellen >> Ach ja, falls ihr Seite kennt, die noch nicht in den Materialquellen zu finden sind, dann schickt mir eine Mail. Danke!

ZEIT:FREUND – Die leichte Uhr

In der Lebenshilfe Detmold e.V. wurde in den vergangenen 5 Jahren ein Hilfsmittel zur zeitlichen Strukturierung entwickelt und erprobt. Die Idee dazu entstand in der täglichen Praxis mit TEACCH in Verbindung mit Aufziehuhren. Der ZEIT:FREUND zeigt die aktuelle Uhrzeit mittels eines zunehmenden Strahls aus Leuchtdioden an. Entlang dieser Zeitleiste wird durch Piktogramme und Fotos der Tagesablauf visualisiert. Die Lichtleiste ist einen Meter lang und besteht aus 32 Leuchtdioden. So wird ein Zeitraum von acht Stunden abgebildet, bei dem alle 15 Minuten ein Lichtpunkt hinzukommt. Es lassen sich aber auch kürzere Laufzeiten mit feinstufigeren Intervallen von 5 oder 10 Minuten darstellen. Durch diese Art der Zeitdarstellung schafft der ZEIT:FREUND mehr Vorhersehbarkeit als andere Hilfsmittel im sonderpädagogischen Bereich. Daraus ergibt sich eine zeitliche Orientierung, die den Nutzern eine unabhängigere Entfaltung ihrer Selbständigkeit ermöglicht. Seit Inbetriebnahme der ersten Prototypen wurde der ZEIT:FREUND innerhalb der Einrichtung ausprobiert. Dabei sind sehr unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten erprobt worden….    weiterlesen